HelloFresh-Rezepte

HelloFresh Rezepte: Auf diese leckeren Speisen darfst du dich freuen

HelloFresh ist der bekannteste und meist gewählte Anbieter für die Kochbox. Das liegt unter anderem auch oder vielleicht sogar hauptsächlich an den tollen Gerichten, die dir beim Testsieger zur Auswahl stehen.

Unter ca. 33 verschiedenen Speisen pro Woche findest du zu fast jeder Vorliebe und Geschmacksrichtung ein paar exzellente Angebote. Hier erfährst du, auf welche Rezepte du dich freuen kannst und wie du schon bald deine erste Kochbox in der Küche stehen hast.

Welche Rezept-Auswahl bietet HelloFresh?

HelloFresh

5 von 5 Kochlöffeln im KochboxGuru-Vergleich

HelloFresh Hintergrundbild

Sobald du eine Kochbox bestellt hast, bekommst du mit der Lieferung eine exakte Kochanleitung mitgeschickt. So ist es auch Kochanfängern möglich, tolle Kreationen zu zaubern. Alle Rezepte von HelloFresh kannst du auch digital einsehen, falls du vorher schon einmal neugierig bist oder du deine Rezeptkarte verlegt hast.

Die Schritt-für-Schritt-Anleitungen findest du auf der Homepage von HelloFresh. Am oberen Rand findest du den Menüpunkt “Rezepte”. Klicke drauf und du erhältst die Auswahl zwischen “Aktuelles Menü” und “Kochbuch”. Ersteres zeigt dir die Rezepte nach Wochen sortiert an und im Kochbuch findest du die Gerichte von HelloFresh, unterteilt in verschiedene Kategorien.

Hat ein Menü dein Interesse geweckt, klicke drauf und du erhältst ein Bild sowie allerhand Informationen über das Rezept. Du siehst die Arbeitszeit, den Schwierigkeitsgrad und natürlich auch die Kochanleitung. Außerdem findest du hier die einzelnen Zutaten, eine Liste mit den Nährwertangaben und die Kochutensilien, die du benötigst.

Hier findest du sogar die enthaltenen Allergene. Diese stehen dann auch nochmal auf den Produktetiketten. Du erfährst hier quasi alles, was du dir sonst lange zusammenrecherchieren müsstest auf einen Blick. Für Allergiker, Diäthaltende oder auch Kochfaule sind diese Angaben entscheidend und ersparen dir die eine oder andere böse Überraschung.

Die nächste Lieferung steht an – wie kann ich die Rezepte dafür auswählen?

Auf der Homepage von HelloFresh kannst du dir ganz einfache deine Box zusammenstellen. Zuerst wählst du den Boxtyp aus. Dieser kann zum Beispiel Balance, Familienfreundlich, Vegetarisch oder sogar Thermomix-geeignet sein.

Dann bestimmst du noch ob du eine Box für zwei, drei oder vier Personen möchtest. Mit dem nächsten Klick entscheidest du dich zwischen drei vier oder fünf Gerichten pro Box. Ergo kannst du mit einer Bestellung zwischen sechs und 20 Portionen wählen. Nach dieser Auswahl erfährst du auch gleich den Preis pro Box und pro Portion.

Falls du noch kein registrierter Kunde von HelloFresh bist, musst du kurz deine Daten eingeben, Liefer- und Zahlungsmodalitäten klären und schon bist du bei den Rezepten. Die gängigen Zahlungsmöglichkeiten stehen dir bei HelloFresh zur Verfügung. Außerdem bestimmst du hier den Liefertag für deine Essensbox.

Nach Abschluss der Registrierung und der Zahlung, kannst du nun aus 33 wöchentlich wechselnden Gerichten auswählen. Da du erst nach der Bezahlung und Bestimmung der Boxgröße zur Speisekarte kommst, solltest du dir im Vorhinein das Kochbuch anschauen. Schlimmstenfalls hast du eine Box mit drei Gerichten bestellt und willst nun aber gern noch ein viertes oder sogar fünftes Gericht ausprobieren.

HelloFresh Rezepte: Hier hast du eine Kostprobe

Um dir einen kleinen Einblick in die Kochbox von HelloFresh zu geben, erhältst du nun eine schmackhafte Übersicht von fünf zufällig ausgewählten Rezepten aus der Speisekarte des Unternehmens. So bekommst du eine erste Idee, wie das Kochen mit HelloFresh aussieht und welche Informationen du schon vorher aus dem Kochbuch erhältst.

Die Zubereitungsschritte unter den Beispielen sind etwas vereinfacht. Diese dienen hier nur zum Reinschnuppern und sind auf der Webseite von HelloFresh wesentlich präziser.

Schnelles Rindergeschnetzeltes

HelloFresh_Rezept1

Zutaten für 2 Portionen: 250 g Rindergeschnetzeltes in Kräutermarinade, 4 g Rinderbrühe, 200 g Kochsahne, 10 g Schnittlauch, 400 g Schupfnudeln, eine rote Zwiebel, 300 g Gemüsemix Lauch Champignons Karotte

Zubereitung

  1. Gemüse schnippeln und Schupfnudeln anbraten.
  2. Gemüse zu den Nudeln geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken und das Fleisch zusammen mit den Zwiebeln extra anbraten.
  3. Sahne und Rinderbrühpulver dazugeben und mit Wasser ablöschen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und guten Appetit.

Seehecht mit Linsen-Spinat-Gemüse

HelloFresh_Rezept5

Zutaten für 2 Portionen: 1 Packung braune Linsen, 10 g Dill/Petersilie, 50 g Babyspinat, 20 g Butter, 12 ml Balsamico-Crème, 1 Karotte, 2 Tomaten, 1 rote Zwiebel, 250 g Seehecht, 8 ml Worcestersauce, 4 g Gemüsebrühe

Zubereitung

  1. Gemüse schnippeln.
  2. Karotte und Zwiebel anschwitzen.
  3. Tomate und Gewürze hinzufügen und köcheln lassen; Linsen abspülen.
  4. Seehechtfilet halbieren, salzen und anbraten.
  5. Linsen und Spinat zur Gemüsepfanne hinzufügen, Kräuter und Butter hinzufügen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  6. Auf dem Teller anrichten (siehe Bild) und guten Appetit.

Schweinelachssteak mit rauchigen Kartoffeln

HelloFresh_Rezept2

Zutaten für 2 Portionen: 300 g Champignons und Lauch, 450 g geräucherte Kartoffeln, 200 ml Milch, 5 g Gewürzmischung „Hello Muskat“, 280 g Schweinelachssteak, 2 g Gewürzmischung „Hello Paprika“, 6 g Maisstärke

Zubereitung:

  1. Die rauchigen Kartoffeln in einer Pfanne goldbraun braten und die Milch mit den beiden Gewürzmischungen und der Maisstärke verrühren.
  2. In einer anderen Pfanne das Schweinelachssteak knusprig braten und anschließend den Champignon-Lauch-Mix anschwitzen.
  3. Dann mit Wasser ablöschen und die Milchmischung dazugeben. Kochen lassen, bis das Gemüse weich ist und fertig ist der Gaumenschmaus.

Mango-Gurken-Salat mit Ofen-Süßkartoffeln

HelloFresh_Rezept3

Zutaten für 2 Portionen: 1 Gurke, 25 g Sweet-Chili-Soße, 2 Süßkartoffeln, 75 g Rucola, 1 Mango, 1 Limette, 2 g Gewürzmischung „Hello Fiesta“, 100 g Joghurt

Zubereitung:

  1. Backofen vorheizen, die Kartoffeln halbieren und mit der Gabel einstechen und anschließend mit Öl einreiben und mit der Gewürzmischung, Salz und Pfeffer würzen.
  2. Die Süßkartoffeln für 25-30 Minuten in den Backofen, bis sie weich sind.
  3. Mango ( Hälfte ) und Limette zusammen mit der Hälfte der Sweet-Chili-Soße und Salz und Pfeffer zum Dressing pürieren.
  4. Restliche Mango und Gurke in Würfel schneiden und unter das Dressing rühren.
  5. Joghurt und restliche Sweet-Chili-Soße im Mixtopf verrühren.
  6. Den Rucola unter den Mango-Gurken-Salat heben und das zusammen mit den Süßkartoffeln auf dem Teller anrichten. Dazu kommt dann noch der Sweet-Chili-Joghurt-Dip und fertig ist die Schlemmerei.

Gebratene Eierspätzle

HelloFresh_Rezept4

Zutaten für 2 Portionen: 0,5 Zwiebel, 10 g Babyspinat, 10 g Schnittlauch, 50 g frische Eierspätzle, 0,125 Stück Knoblauch, 50 g getrocknete Tomaten, 125 g Feta

Zubereitung:

  1. Zwiebeln, Knoblauch, Tomaten, Schnittlauch schnippeln; Babyspinat waschen und den Feta in kleine Würfel schneiden; 200 ml Gemüsebrühe vorbereiten. 
  2. Die Spätzle in einer großen Pfanne knusprig braten.
  3. In einer zweiten Pfanne die Zwiebeln und Knoblauch glasig anbraten; Tomaten, Feta und Spinat hinzugeben und dann mit der Gemüsebrühe ablöschen.
  4. Alles auf tiefen Tellern anrichten, Schnittlauch drüber und dann guten Hunger.

Fazit

Die Auswahl ist groß und die Gerichte sind ausgesprochen lecker. Jeder sollte hier auch seine individuelle Essensvorliebe befriedigen können. Dank dem Kochbuch und den aktuellen Menüs kannst du dir genau aussuchen, was du essen möchtest. Wähle Woche für Woche deine Favoriten aus und los geht die Schlemmerei.

Weiterführende Artikel zu HelloFresh

HelloFresh-Erfahrungen
HelloFresh kündigen
HelloFresh-Kosten
HelloFresh-Versandkosten
HelloFresh-Alternative
HelloFresh-Gutschein
HelloFresh-Rezepte
HelloFresh-Gratis-Box
HelloFresh-Zutaten fehlen
HelloFresh-Lieferung
HelloFresh Low Carb
HelloFresh-Hotline
HelloFresh vegan
HelloFresh-Login
HelloFresh-Probierbox
HelloFresh-Balance
Was ist eine Portion bei HelloFresh?
HelloFresh Family Box
HelloFresh-Abofalle
HelloFresh-Neukunden
Ist HelloFresh günstiger als einkaufen

Weitere Kochbox-Anbieter