Dinnerly-Gutschein

Dinnerly-Gutschein (30 €): So kriegst du die Kochbox noch günstiger

Zuletzt aktualisiert:

Dinnerly stellt dir seine Kochboxen zu äußerst günstigen Preisen zur Verfügung. Mit dem Dinnerly-Gutschein hast du aber zusätzlich die Möglichkeit, Geld zu sparen. Lass dir daher mit deiner Bestellung ausreichend Zeit und sieh dich nach Aktionen und Rabatten um. Auf diese Weise wirkst du unnötigen Ausgaben weitgehend entgegen.

Diese Dinnerly-Gutscheine gibt es

Dinnerly

4,8 von 5 Kochlöffeln im KochboxGuru-Vergleich

Dinnerly

Folgende Arten von Gutscheinen stehen dir für Dinnerly-Gerichte ab 2,99 Euro zur Verfügung. In diesem Kapitel werden dir die verschiedenen Rabatte vorgestellt, sodass du das Beste aus deiner Bestellung herausholst.

15 €-Gutschein für die Dinnerly-Kochbox

Dieser Gutschein gilt für die ersten drei Boxen. Um ihn zu aktivieren, musst du entweder auf den dir zur Verfügung gestellten Link klicken oder den Code eingeben. In beiden Fällen wird der Dinnerly-Gutschein automatisch aktiviert. 

Der Prozess geht also einfach vonstatten, wobei nur Neukunden ihn nutzen können.

30 €-Gutschein durch Newsletter-Anmeldung

Ebendiesen Coupon kannst du in Anspruch nehmen, indem du dich für den Newsletter anmeldest. In diesem Fall erhältst du auf deine wöchentliche Essensbox drei Mal einen Rabatt von 10 Euro. Diese Art der Dinnerly-Gutscheincodes wird automatisch aktiviert.

Für den Newsletter meldest du dich im Zuge deiner Bestellung an. Aktiviere bei der Eingabe deiner E-Mail-Adresse einfach das betreffende Kästchen.

Welche Vorteile bietet Dinnerly?

Im Folgenden erfährst du, warum sich eine Bestellung bei Dinnerly für dich lohnt. Immerhin kommst du bei diesem Anbieter in den Genuss zahlreicher Vorteile:

  • Ein vorzügliches Preis-Leistungsverhältnis: Seine Kochboxen stellt dir der Anbieter zu vergleichsweise günstigen Preisen zur Verfügung. In puncto Qualität musst du aber keine Abstriche machen.
  • Ein einfaches Konzept: Die geringen Kosten kommen aufgrund des einfachen Konzepts von Dinnerly zustande. Diesbezüglich hat der Anbieter die Leistung auf das Wesentliche reduziert, was sich auch in einem intuitiven, leicht verständlichen Prozess niederschlägt.
  • Wöchentlich neue Gerichte: Bei Dinnerly wird es nicht langweilig. Es stehen dir wöchentlich neue Gerichte zur Auswahl. So bringst du Abwechslung in deinen Speiseplan.
  • Flexibles Abonnement: Den Dienst nimmst du in Form eines Abos in Anspruch. Dieses erweist sich jedoch als flexibel. Du kannst die Lieferung jederzeit pausieren oder dein Abonnement kündigen. 

Wie läuft eine Bestellung bei Dinnerly ab?

Willst du eine Kochbox von Dinnerly bestellen, begibst du dich einfach zur Webseite des Anbieters. Danach gehst du gemäß der folgenden Anleitung vor:

  1. Mache dich mit dem Anbieter und seinem Konzept vertraut.

Im Vorfeld solltest du immer sicherstellen, dass das Angebot und Konzept von Dinnerly deinen Vorstellungen entspricht. So gehst du sicher, dass du einen zufriedenstellenden Service erhältst.

  1. Wähle die Kochbox aus.

Hast du dich für Dinnerly entschieden, klickst du auf der Startseite auf die Schaltfläche “Jetzt kochen!”. Du wirst dann zu den Kochboxen weitergeleitet.

  1. Lege die Größe der Essensbox fest.

Nun geht es darum, die Größe der Box und die Zahl der Portionen zu bestimmen. Dir stehen Essensboxen für zwei oder vier Personen, mit jeweils drei, vier oder fünf Gerichten zur Auswahl. Den geringsten Preis pro Portion zahlst du, wenn du das Produkt für vier Personen, mit fünf Portionen bestellst. Du hast außerdem die Möglichkeit, deine Box vegetarisch zu machen. 

  1. Gebe deine persönlichen Daten ein.

Im nächsten Schritt gibst du die Lieferanschrift ein. Auch legst du hierbei fest, an welchem Tag du die Box erhalten willst. 

  1. Bezahle für deine Bestellung.

Danach geht es an die Bezahlung. Diese erfolgt sofort nach der Bestellung. Bei Dinnerly stehen dir zum Bezahlen deines Einkaufs das Lastschriftverfahren, die Kreditkartenzahlung und PayPal zur Auswahl. Wofür du dich entscheidest, hängt von einen Vorlieben ab.

Bei der Bezahlung legst du auch gleich ein Passwort für dein Kundenkonto fest. So kannst du gleich im Anschluss auf die Rezepte zugreifen.

  1. Wähle die Rezepte aus.

Ist der Bezahlvorgang abgeschlossen, wählst du die Rezepte für deine Kochbox aus. Dieser Schritt kostet dich nichts, ist aber sehr wichtig – denn danach richtet sich immerhin der Inhalt der Essensbox. Es stehen dir bei Dinnerly natürlich auch vegetarische Rezepte zur Auswahl.

Dinnerly-Gutscheincode einlösen und Geld sparen – so funktioniert’s

Willst du einen Gutschein bei Dinnerly einlösen, gehst du am besten ebenfalls schrittweise vor – halte dich an diesen Ablauf, um Fehler zu vermeiden:

  1. Suche den Gutschein aus.

Im ersten Schritt geht es immer darum, den Coupon auszuwählen. Überlege dir, auf welches Produkt du einen Rabatt erhalten willst und ob die Gutschrift für dich geeignet ist. Prüfe außerdem, ob zum Erhalt des Codes eine bestimmte Aktion, wie beispielsweise die Anmeldung eines Newsletters, erforderlich ist.

  1. Kopiere den Code oder rufe die Webseite über den angegebenen Link auf.
dinnerly_gutschein

Je nach Art des Gutscheins, kannst du entweder den Gutscheincode kopieren oder den Link aufrufen. In letztgenanntem Fall wird der auf dem Coupon angegebene Betrag sofort von deinem Einkauf abgezogen – du musst dich dann also um nichts weiter kümmern.

  1. Gebe den Code vor dem Bezahlen ein.
code

Ist eine Codeeingabe erforderlich, musst du zuerst deine Bestellung tätigen. Danach gibst du deine persönlichen Daten ein und gehst zur Bezahlung über. Dort tippst du im Fenster “Gutschein” den Code ein.

  1. Alternativ: Rufe die Webseite über den Link auf.
dinnerly_link

Handelt es sich um einen Gutschein, der über einen Link aktiviert wird, rufe die Webseite über die Verlinkung auf. Wie in der obigen Abbildung zu sehen ist, erfolgt der Abzug des betreffenden Betrags vom Menü automatisch.

Kann ich als Stammkunde auch Dinnerly-Rabattcodes verwenden?

Es gibt auch Rabattcodes für Stammkunden. Ob es dir als Bestandskunde möglich ist, einen Gutschein einzulösen, ist in der Regel direkt auf ihm vermerkt. Auch gibt es Portale, auf denen regelmäßig Coupons für Anbieter wie Dinnerly veröffentlicht werden. Willst du bei deinen Bestellungen Geld sparen, solltest du regelmäßig auf den Plattformen vorbeischauen. 

Mein Dinnerly-Gutschein funktioniert nicht – was nun?

Funktioniert dein Gutschein nicht, solltest du zuerst einen Blick auf diesen werfen. Unter Umständen ist er bereits abgelaufen. In diesem Fall musst du dich nach einer anderen Alternative umsehen – in der Regel werden Coupons dieser Art in regelmäßigen Abständen veröffentlicht. 

Sollte der Code trotz gültigem Datum nicht angenommen werden, setze dich mit Dinnerly selbst in Verbindung. Unter Umständen liegt hier ein Fehler im System vor. Die Mitarbeiter des Anbieters gelten generell als bemüht und stehen Kunden bei Fragen gerne zur Seite.

Häufig gestellte Fragen zu Dinnerly-Coupons

Interessierst du dich für einen Coupon für Dinnerly, beschäftigen dich unter Umständen die folgenden Fragen. In diesem Kapitel wird auf häufig gesuchte Themen eingegangen.

Dinnerly-Gutschein

  • Bekommen Neukunden von Dinnerly einen Gutschein?

    Zuletzt aktualisiert:

    Du kannst bei Dinnerly auch als Neukunde einen Gutschein in Anspruch nehmen. In diesem Fall erhältst du auf die ersten Kochboxen einen Rabatt. Dies erweist sich für dich insbesondere dann als Vorteil, wenn du den Service im Vorfeld unverbindlich testen und nicht viel Geld ausgeben willst. Bedenke, dass du jederzeit die Möglichkeit hast, das Abo abzubestellen.

  • Besteht die Möglichkeit, als Bestandskunde einen Dinnerly-Gutschein zu verwenden?

    Zuletzt aktualisiert:

    Bestandskunden können sich ebenfalls nach einem Dinnerly-Gutschein umsehen. Denn auch seine Stammkunden hält Dinnerly mit regelmäßigen Aktionen bei Laune. Du hast damit auch als Abonnent die Möglichkeit, Geld zu sparen.

  • Wie läuft das Einlösen eines Dinnerly-Gutscheins ab?

    Zuletzt aktualisiert:

    Einlösen kannst du den Gutschein von Dinnerly entweder durch das Aufrufen der Webseite über einen Link oder die Eingabe des Gutscheincodes bei der Bezahlung. In beiden Fällen wird der vereinbarte Betrag von deiner Bestellung abgezogen.

  • Bis zu wie viel Euro kann mit Dinnerly-Gutscheinen gespart werden?

    Zuletzt aktualisiert:

    Mit einem Gutschein von Dinnerly kannst du als Neukunde derzeit bis zu 30 Euro sparen. Diesen Rabatt erhältst du auf die Bestellung der ersten Kochboxen, wobei der betreffende Betrag automatisch von deinem Einkauf abgezogen wird.

  • Welche Alternativen zu Dinnerly gibt es?

    Zuletzt aktualisiert:

    Suchst du nach einer Alternative zu Dinnerly, bist du mit Marley Spoon oder HelloFresh bestens beraten. Jene Anbieter punkten vor allem mit ihrer breit gefächerten Auswahl an Rezepten und mit den frischen Zutaten. Sie bieten ihre Leistung zudem zu moderaten Preisen an.

  • Fazit

    Dinnerly ist vor allem aufgrund seines vorzüglichen Preis-Leistungsverhältnisses beliebt. Mit einem Gutschein kannst du beim Bestellen der Kochbox zusätzlich Geld sparen. Es stehen dir mittlerweile verschiedene Arten von Gutscheincode für dein Abonnement zur Verfügung. Sie ersparen dir Ausgaben von bis zu 30 Euro. Bevor du jedoch einen Coupon anwendest, solltest du sicherstellen, dass dieser auch gültig ist.

    Weiterführende Artikel zu Dinnerly

    Dinnerly-Gutschein
    Dinnerly-Erfahrungen
    Dinnerly-Gratisbox
    Dinnerly-Hotline
    Dinnerly-Probierbox
    Dinnerly-Preise
    Hat Dinnerly eine App?
    Wann bucht Dinnerly ab?
    Wie funktioniert Dinnerly?
    Dinnerly kündigen
    Dinnerly-Login
    Wie gut ist Dinnerly?
    Wohin liefert Dinnerly?
    Dinnerly-Rabatt

    Weitere Kochbox-Anbieter