Wann bucht Dinnerly ab

Wann bucht Dinnerly ab? Wie zeigen es dir!

Die Frage, wann der Kochboxanbieter mit den günstigen Preisen abbucht, stellst nicht nur du dir. Wir haben genau das auch getan und Folgendes für dich dazu recherchiert.

Wann bucht Dinnerly die Zahlung ab?

Dinnerly

4,8 von 5 Kochlöffeln im KochboxGuru-Vergleich

Dinnerly

Wenn du deine erste Bestellung abgeschickt hast, hast du vorher auch die Zahlungsmodalitäten festlegen müssen. So wird quasi mit der Bestellbestätigung auch direkt das Geld dafür abgebucht.

Mit deiner ersten Bestellung schließt du auch automatisch ein flexibles Abo ab. Du kannst jederzeit problemlos pausieren oder kündigen. Tust du das nicht, bucht Dinnerly jeweils ca 6-7 Tage vor Erhalt der nächsten Bestellung das Geld dafür ab.

Dieser Zeitraum von 6-7 Tagen gilt auch grob als Stornierungsfrist. Danach kannst du deine Kochbox nicht mehr abbestellen. Dinnerly benötigt diese Zeitraum, um die Zutaten für deine Box zusammenzustellen und dir zu senden.

Was musst du sonst noch über Dinnerly wissen?

Dinnerly liefert dir frische und hochwertige Zutaten für tolle Gerichte – für einen Portionspreis, der zu den Günstigsten zählt, die es in der Branche zu finden gibt. Das erreicht der Ableger von Marley Spoon unter anderem mit Kniffen wie dem Verzicht von einer zu langen Speisekarte oder besonders vielen Zutaten je Menü. Außerdem setzt Dinnerly lediglich auf eine digitale Kochanleitung. So sparst du ganz nebenbei noch unnötigen Müll.

Der Prozess, bis du dein leckeres Menü aus dem Internet auf deinem Teller wiederfindest, ist denkbar einfach. Mittels App legst du für die Erstbestellung einen Dinnerly-Account an. Dabei bestimmst du auch die Zahlungsmodalitäten und den Liefertag. Für die Folgelieferungen, bleiben deine Daten gespeichert und werden übernommen. Dementsprechend wird dann der wöchentliche Betrag abgebucht.

Der Boxpreis ermittelt sich aus den von dir gewählten Punkten, wie die Anzahl an Portionen und Gerichten für deine Kochbox. Dann wählst du dir aus den wöchentlich wechselnden 18 Speisen deine Favoriten und genießt die Vorfreude darauf. Wenn die Box da ist, zauberst du selbst als absoluter Kochanfänger ein Spitzenmenü, dank der genauen Schritt-für-Schritt-Anleitung. 

Fazit

Das Abbuchen ist wohl die bequemste Methode. Du bezahlst automatisch immer rechtzeitig, vollständig und an den richtigen Zahlungsempfänger. Mit den günstigen Preisen von Dinnerly tut das auch nicht ganz so weh und dennoch genießt du die kompletten Vorteile eines Spitzenkochboxanbieters.

Weiterführende Artikel zu Dinnerly

Dinnerly-Gutschein
Dinnerly-Erfahrungen
Dinnerly-Gratisbox
Dinnerly-Hotline
Dinnerly-Probierbox
Dinnerly-Preise
Hat Dinnerly eine App?
Wann bucht Dinnerly ab?
Wie funktioniert Dinnerly?
Dinnerly kündigen
Dinnerly-Login
Wie gut ist Dinnerly?
Wohin liefert Dinnerly?
Dinnerly-Rabatt

Weitere Kochbox-Anbieter