Dinnerly Probierbox

Das solltest du über die Dinnerly-Probierbox wissen

Wenn du dir noch nicht sicher bist, ob Dinnerly das Richtige für dich ist, kannst du dir mit ein wenig Raffinesse eine Probierbox bestellen. Du verwendest dafür Gutscheine oder kündigst dein Abo direkt nach der ersten Kochbox wieder. Wir zeigen dir, wie das geht.

Bietet Dinnerly eine Probierbox an?

Dinnerly

4,8 von 5 Kochlöffeln im KochboxGuru-Vergleich

Dinnerly

Dinnerly bietet keine Probierbox als solche an, da du bei der Bestellung ein Abo abschließt. Du kannst dein flexibles Abo allerdings nach der ersten Bestellung mit wenigen Klicks wieder kündigen, wenn du unzufrieden bist. So erhältst du keine weiteren Kochboxen. 

Du hast auch die Möglichkeit, einen Freund zu bitten, dir eine Einladung zu schicken. Dadurch bekommst du deine erste Box kostenlos und 25 % Rabatt auf die nächsten 3 Kochboxen. 

Du kannst dir im Internet Gutscheine suchen und so bei deiner ersten Box Geld sparen. Als Newsletter-Abonnent erhältst du ebenfalls einen Rabattcode

Wie kannst du Dinnerly nutzen?

So kannst du dich bei Dinnerly anmelden:

Klicke auf den Link Registrieren oder Jetzt kochen.

Dinnerly 1

Im nächsten Schritt wählst du die Anzahl der Personen und der Gerichte pro Woche aus. Wenn du eine rein vegetarische Kochbox möchte, klickst du Mach deine Box vegetarisch.

Dinnerly 2

Jetzt musst du deine Postleitzahl und deine E-Mail-Adresse eingeben.   

Dinnerly 3

Hier wählst du deinen Liefertermin aus und gibst deine Adresse ein. 

Jetzt wählst du die Zahlungsart aus und schließt mit dem Festlegen deines Passworts die Einrichtung des Kontos ab.

Dinnerly 5

Wenn du bezahlt hast, kannst du im letzten Schritt deine Lieblingsrezepte aussuchen. 

Wichtige Fragen und Antworten über die Dinnerly-Probierbox

Hier findest du noch einmal alle Antworten auf deine Fragen im Überblick. 

Dinnerly Probierbox

  • Kannst du eine Dinnerly-Probierbox bestellen?

    Dinnerly bietet keine Probierbox als solche an. Jedoch kannst du mit ein paar kleinen Tricks an eine kostenlose Box gelangen.

    Jemand, der schon Kunde ist, kann dir eine Einladung schicken. Dadurch erhältst du deine erste Kochbox kostenlos und auf die nächsten 3 Kochboxen 25 % Rabatt

    Du kannst auch dein Abo direkt nach der ersten Bestellung wieder kündigen, wenn dir der Anbieter Dinnerly nicht zusagt. 

    Gutscheine aus dem Internet können dir auch helfen, Geld zu sparen.

  • Wie viel kostet Dinnerly?

    Dinnerly bietet Kochboxen für 2 oder 4 Personen an. Die Preise variieren nach Anzahl der Personen und der Gerichte pro Woche. Hier eine kurze Aufstellung:

    Eine Dinnerly Box für 2 Personen:

    3 Gerichte pro Woche kosten 4,39 € pro Portion
    4 Gerichte pro Woche kosten 4,09 € pro Portion
    5 Gerichte pro Woche kosten 3,79 € pro Portion

    Eine Dinnerly Box für 4 Personen:

    3 Gerichte pro Woche kosten 3,39 € pro Portion
    4 Gerichte pro Woche kosten 3,29 € pro Portion
    5 Gerichte pro Woche kosten 2,99 € pro Portion

    Pro Box werden noch 4,99 € Versandkosten berechnet. 

  • Fazit

    Eine einmalige Bestellung bei Dinnerly ist möglich, indem du dein Abo direkt wieder kündigst. Durch eine Einladung von Freunden, Gutscheine oder Rabatt-Codes aus dem Internet kommst du auch ganz leicht an eine Probierbox von Dinnerly. So findest du heraus, ob der Kochbox-Anbieter etwas für dich ist oder nicht.

    Weiterführende Artikel zu Dinnerly

    Dinnerly-Gutschein
    Dinnerly-Erfahrungen
    Dinnerly-Gratisbox
    Dinnerly-Hotline
    Dinnerly-Probierbox
    Dinnerly-Preise
    Hat Dinnerly eine App?
    Wann bucht Dinnerly ab?
    Wie funktioniert Dinnerly?
    Dinnerly kündigen
    Dinnerly-Login
    Wie gut ist Dinnerly?
    Wohin liefert Dinnerly?
    Dinnerly-Rabatt

    Weitere Kochbox-Anbieter