Dinnerly kündigen

So kannst du Dinnerly kündigen (Schritt-für-Schritt)

Kochboxen sind eine tolle Sache, aber für dich passt der Service irgendwie nicht mehr? Wenn du keine Kochbox mehr von Dinnerly erhalten willst, musst du dein Abo kündigen. Wie das funktioniert, zeigen wir dir in diesem Artikel. 

Wie kannst du Dinnerly kündigen?

Du kannst dein Abo jederzeit ohne Begründung kündigen. Deine Bestellungen müssen allerdings bis spätestens 6 Tage vor dem Liefertermin bearbeitet oder gekündigt werden. Deine erste Kochbox kannst du nicht abbestellen

Du kannst per Brief oder E-Mail kündigen oder ganz einfach in deinem Account. 

Um im Browser zu kündigen, musst du nur in deinen Einstellungen auf Pausiere oder melde deine Kochbox ab klicken. 

In der App gehst du auf Einstellungen und dann auf Kochbox kündigen. Im Anschluss füllst du einen kurzen Fragebogen aus. Dieser hilft Dinnerly, den Service für seine Kunden zu verbessern. 

Deine Kündigung wird dir per E-Mail bestätigt

Bereits getätigte Zahlungen für noch ausstehende Lieferungen werden dir natürlich erstattet. 

Praktisches Kündigungsschreiben für Dinnerly

Du hast auch die Möglichkeit, dein Abo schriftlich zu kündigen. Da Dinnerly zu Marley Spoon gehört, schickst du deine Kündigung an diese Adresse. 

Hier findest du ein Beispiel für ein Kündigungsschreiben: 


Adresse von Marley Spoon:
Marley Spoon AG
Paul-Lincke-Ufer 39-40
10999 Berlin

Max Mustermann
Musterstr. 10
12345 Musterstadt

Ort, Datum

Sehr geehrte Damen und Herren, 

mit diesem Schreiben kündige ich mein Kochbox-Abonnement bei Dinnerly zum nächstmöglichen Termin. 

Bitte senden Sie mir eine Bestätigung meiner Kündigung zu und nennen Sie mir den Zeitpunkt, ab wann die Kündigung wirksam ist!

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen

Max Mustermann

Häufig gestellte Fragen und Antworten rund um die Dinnerly-Kündigung 

Alle wichtigen Antworten findest du hier noch einmal im Überblick. 

Dinnerly kündigen

  • Wann kann ich Dinnerly kündigen?

    Du kannst bis spätestens 6 Tage vor deinem nächsten Liefertermin kündigen. Vor dem Erhalt deiner ersten Box ist eine Kündigung jedoch nicht möglich.

  • Wie kann ich Dinnerly kündigen?

    Du hast mehrere Möglichkeiten: Schreibe eine E-Mail oder einen Brief. Ganz ohne Probleme kannst du auch in deinem Account in den Einstellungen kündigen. 

    Der Preis für bereits bezahlte Folgeboxen wird dir erstattet.

  • Auf welchen Kanälen akzeptiert Dinnerly die Kündigung?

    Du kannst problemlos auf der Webseite oder in der App kündigen. Eine E-Mail oder ein Brief werden auch akzeptiert.

  • Fazit 

    So einfach wie du dich bei Dinnerly anmeldest, kannst du die Kochbox auch wieder kündigen. Du musst nur die Deadline von 6 Tagen vor Liefertermin einhalten. Es entstehen keine Kosten mehr für dich. 

    Eine Kündigung vor deiner ersten Box ist jedoch nicht möglich. Diese wird dir also in jedem Fall zugestellt.

    Weiterführende Artikel zu Dinnerly

    Dinnerly-Gutschein
    Dinnerly-Erfahrungen
    Dinnerly-Gratisbox
    Dinnerly-Hotline
    Dinnerly-Probierbox
    Dinnerly-Preise
    Hat Dinnerly eine App?
    Wann bucht Dinnerly ab?
    Wie funktioniert Dinnerly?
    Dinnerly kündigen
    Dinnerly-Login
    Wie gut ist Dinnerly?
    Wohin liefert Dinnerly?
    Dinnerly-Rabatt

    Weitere Kochbox-Anbieter