cookingbox

My Cooking Box (Erfahrungen, Kosten und Alternativen)

Zuletzt aktualisiert: 30. Juni 2022

Spätestens seit Corona und den damit verbundenen Lockdowns ist Kochen wieder voll im Trend. Kochboxen unterstützen diesen Trend nachhaltig. Wir haben uns den Anbieter My Cooking Box etwas genauer für dich angesehen.

Wir stellen vor: My Cooking Box

My Cooking Box

Das junge Start-up „My Cooking Box“ wurde 2017 gegründet und besteht aus 18 Angestellten sowie der Geschäftsführerin und Gründerin Mariachiara Rota. My Cooking Box hat sich die Vision gesetzt, die Vielfalt der italienischen Küche in nur einer Box in die ganze Welt zu bringen. Die Themen Qualität, Nachhaltigkeit und Vermeidung von Lebensmittelabfällen spielen dabei eine zentrale Rolle.  

Mit der Kochbox wird jeder Kunde zu einem italienischen Meisterkoch. Das Start-up lebt die italienischen Werte und möchte diese mithilfe der Kochboxen in die ganze Welt verteilen.

Das Angebot ist vielfältig. Neben diversen Hauptgerichten und Komplettgerichten werden auch regionale Abendessen, Desserts, spezielle Boxen und Adventskalender sowie Gadgets angeboten. 

So sieht der Bestellprozess bei My Cooking Box aus

Im ersten Schritt musst du dich für ein Gericht entscheiden. Dafür klickst du auf eine der zahlreichen Kategorien und wählst beispielsweise „Hauptgerichte“.

My Cooking Box1

Hast du ein interessantes Angebot gefunden, klickst du auf „In den Warenkorb“ und schon hast du das ausgewählte Angebot in deinem persönlichen Warenkorb.

My Cooking Box2
My Cooking Box3

Jetzt kannst du entweder noch weitere Mahlzeiten auswählen oder aber zur Kasse gehen, um zu bezahlen. Wenn du dich für „Kasse“ entscheidest, dann wirst du im nächsten Schritt dazu aufgefordert, deine Kontaktinformationen einzutragen und eine Bezahlmethode auszuwählen. Nach einem Klick auf „Weiter zum Versand“ wird die Bezahlung durchgeführt und der Bestellprozess abgeschlossen.

My Cooking Box4

Wie sieht das Angebot von My Cooking Box aus

My Cooking Box5

Das Angebot bei My Cooking Box ist vielfältig. Neben Hauptgerichten und Komplettgerichten besteht die Möglichkeit aus zahlreichen Desserts und Weinen zu wählen.

 Mit dem Adventskalender kannst du jeden Tag ein italienisches kulinarisches Erlebnis erfahren. Spezielle italienische Gerichte findest du unter „Regionale Abendessen“. 

Zu den speziellen Boxen zählen Kochboxen für Geburtstage, Mutter- oder Vatertag und für den Partner. Hinter „Gadgets“ versteckt sich Zubehör zum Kochen. Ob es ein Schneidebrett oder eine Küchenschürze sein soll, ist dir überlassen.

Charakteristisch für das Start-up ist auch die Kategorie „Rette eine Box!“. Dort hast du die Möglichkeit, Boxen zum halben Preis einzukaufen, weil die Zutaten kurz vor dem Mindesthaltbarkeitsdatum stehen.

Preise und Kosten von My Cooking Box

Die Preise variieren stark nach Gericht. Traditionelle Spaghetti für fünf Personen kosten 15,90 Euro. Das aktuell teuerste Gericht sind die kampanischen Mezzi Paccheri mit Thunfisch für 45 Euro (5 Personen). Die meisten Gerichte kosten aber um die 20 Euro.

Spannende Kochbox-Alternativen zur My Cooking Box

Der Trend der Kochboxen wird mittlerweile von einigen Unternehmen angetrieben. Die am Markt beliebtesten sind Marley Spoon, Dinnerly und HelloFresh.

Marley Spoon

5 von 5 Kochlöffeln im KochboxGuru-Vergleich

Marley Spoon

Bei Marley Spoon handelt es sich um ein Start-up aus Deutschland, das mittlerweile aber international unterwegs ist (Österreich, Australien, Belgien, Dänemark, Niederlande, Schweden und USA). So international wie das Unternehmen aufgestellt ist, so ist auch die Lebensmittelauswahl. Egal, ob amerikanischer Burger, indisches Curry oder asiatische Nudelpfanne, du hast die Qual der Wahl. 

Dinnerly

4,8 von 5 Kochlöffeln im KochboxGuru-Vergleich

Dinnerly

Dinnerly wirbt mit dem Versprechen, „die erschwingliche Kochbox“ zu sein. In den Kochboxen wird vorwiegend einfaches Essen mit höchster Qualität ausgeliefert. Die günstigsten Gerichte sind ab 2,99 Euro pro Gericht verfügbar. Die einfachen Rezepte haben den netten Nebeneffekt, dass sie sich in maximal 30 Minuten zubereiten lassen. In der Regel besteht die Box aus weniger als sechs Zutaten.

HelloFresh

5 von 5 Kochlöffeln im KochboxGuru-Vergleich

HelloFresh Hintergrundbild

HelloFresh ist das bekannteste Unternehmen im Bereich der Kochboxen. Das 2011 in Berlin gegründete Unternehmen konnte in den letzten Jahren expandieren und hatte Ende 2021 knapp 15.000 Mitarbeiter. Viele Rezepte sind besonders für Familien geeignet. Es wird auf regionale Lieferanten gesetzt, die wiederum Wert auf Bio- und saisonale Lebensmittel legen.

Alle Vor- und Nachteile von My Cooking Box

Im Folgenden werden die Vor- und Nachteile von My Cooking Box aufgezeigt:

Vorteile

Wer auf italienische Küche steht, wird My Cooking Box lieben. Die Auswahl an italienischen Gerichten ist riesig. Dabei kann alles einzeln bestellt werden (ohne Abo).

Nachteile

In der jüngsten Vergangenheit gab es schon Wochen, in denen das noch junge Unternehmen überlastet schien, sodass Bestellungen nicht verschickt wurden.

Fazit

Das Angebot kann sich sehen lassen, sodass My Cooking Box auf jeden Fall einen Versuch wert ist.

Fragen und Antworten zu My Cooking Box

Im Folgenden werden die drei am häufigsten gestellten Fragen beantwortet:

My Cooking Box

  • Wie sieht das Angebot von My Cooking Box aus?

    Zuletzt aktualisiert: 30. Juni 2022

    My Cooking Box hat seinen Fokus auf italienische Speisen gelegt. Das Angebot ist vielfältig und bietet leckere Gerichte für jedes Budget.

  • In welches Gebiet liefert My Cooking Box?

    Zuletzt aktualisiert: 30. Juni 2022

    Das Start-up liefert aktuell in ganz Deutschland, Österreich und Italien aus. Eine Auslieferung innerhalb der Schweiz ist geplant.

  • Wie viel kostet My Cooking Box?

    Zuletzt aktualisiert: 30. Juni 2022

    Die Preise bei My Cooking Box variieren zwischen 15,90 Euro und 45 Euro, wobei die meisten Gerichte um die 20 Euro kosten.

  • Fazit

    My Cooking Box bietet italienische Speisen höchster Qualität in einer Box und damit einen extremen Mehrwert für alle Fans des italienischen Essens.